Springe direkt zu Inhalt

Rebellious Berlin - Die Schauplätze der Revolte von 1968

Demonstration in West-Berlin, 1969

Demonstration in West-Berlin, 1969
Bildquelle: Beyerw / commons.wikimedia.org

Das Jahr 1968 steht heute als Chiffre für die Revolte einer jungen Generation gegen die etablierte Ordnung. Für die Protestbewegung in der Bundesrepublik waren die Ereignisse im damaligen West-Berlin von beispielgebender Bedeutung: Unter den spezifischen Bedingungen der »Frontstadt« des Kalten Krieges entwickelte sich hier ab Mitte der 1960er-Jahre an der Freien Universität eine breite studentische Protestbewegung. Und auch im sozialistischen Ost-Berlin regte sich Widerstand gegen das Regime.

Wir werden die wichtigsten Schauplätze der Revolte von 1968 besuchen. Dazu werden die spannenden Ereignisse der Revolte am historischen Ort erzählt. Ganz nebenbei lernen wir so Berlin kennen – das ehemalige West- und Ost-Berlin.