Habe ich in meiner Unterkunft Zugang zum Internet?

Die meisten Unterkünfte bieten einen Zugang zum Internet, üblicherweise über W-LAN, an, dies kann allerdings nicht garantiert werden. Das Student Hotel, das Jugendgästehaus Lichterfelde und das Steps Hotel stellen ihren Gästen kostenloses W-LAN zur Verfügung. Alle FUBiS-Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit, die Computerräume und das W-LAN-Netzwerk auf dem Campus der Freien Universität Berlin zu benutzen. Darüber hinaus gibt es in Berlin viele Internetcafés, wo Sie ebenfalls günstig Zugang zum Internet haben, und es gibt viele Cafés und Kneipen, die für ihre Kunden W-LAN anbieten.

Eine weitere Alternative ist der Surfstick - ein Mini-Modem in Format eines USB-Sticks, mit dem Sie über das Mobilfunknetz einen Internetzugang bekommen können. Viele Telefon- und Handyanbieter bieten Surfsticks an, aber nur wenige haben Pre-Paid-Optionen ohne Mindestlaufzeit. Außerdem ist das Datenvolumen oft begrenzt und der Stick selbst ist ziemlich teuer (50 - 70 €). Daher ist es wichtig, dass Sie sich die Bedingungen genau anschauen.